Beiträge einreichen

Vorschläge oder Manuskripte für Beiträge auf Stadtgeschichten können Sie an die zuständigen Herausgeber*innen richten:

  • Aktuelles (Ankündigungen, Ausschreibungen): Kathrin Meißner
  • Aus Archiven und Mussen: Sebastian Haumann (haumann[at]pg.tu-darmstadt.de), Olga Sparschuh

Stadtgeschichten richtet sich in erster Linie an ein deutschsprachiges Publikum, wobei Beiträge aus bzw. zu anderen Teilen Europas und der Welt ausdrücklich erwünscht sind, sofern sie auf deutsch oder englisch verfasst sind. Die Beiträge sollten wissenschaftlichen Standards entsprechen und in der Regel nicht länger als 10.000 Zeichen sein.

Eingereichte Beiträge werden von den Herausgeber*innen auf ihre wissenschaftliche, sprachliche und formale Qualität überprüft, gegebenenfalls redaktionell überarbeitet und anschließend zur Veröffentlichung freigegeben.

Die Texte dieses Blogs stehen unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz. Sie dürfen die Texte unter Angabe des Urhebers und der CC-Lizenz sowohl kopieren als auch an anderer Stelle veröffentlichen. Bildnachweise werden entweder im Bild oder jeweils am Ende eines Blogs angegeben. Abweichende Lizenzen für einzelne Beiträge oder Bilder werden gesondert angegeben.