Tagung: Begegnungsraum Stadt in der Vormoderne. Die Reichsstadt Landau und der Landauer Rittertag von 1522

Die Wissenschaftliche Jahrestagung des Historischen Vereins der Pfalz 2022 widmet sich anlässlich des 500. Jahrestages der Gründung des Landauer Ritterbundes dem “Begegnungsraum Stadt in der Vormoderne.” 29./30.9.2022, Landau

Die spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Stadt verfügte durch ihre politisch-administrative, ökonomische und kirchliche Verdichtung und entsprechende Austauschprozesse sowie die Einfügung in humanistische Bildungsbeziehungen über hochgradig entwickelte Kommunikationsstrukturen. Diese konnten vor allem die bedeutenderen Städte bereitstellen. Alle Stände partizipierten an und profitierten von den akkumulierten Kompetenzen. Hier fanden Handel und Messen statt, wurden aber auch Versammlungen der Landstände oder auch Reichstage vorbereitet und durchgeführt. Selbst der Adel nutzte diese Vorteile, nicht zuletzt Franz von Sickingen anlässlich der Gründung der ritterschaftlichen Vereinigung 1522 in Landau. Generelle Forschungsergebnisse mit exemplarischem Bezug zur Pfalz werden auf der Tagung thematisiert.

PROGRAMM

Donnerstag, 29.September 2022

14:00 Eröffnung der Tagung

14:15 Prof. Dr. MARTINA STERCKEN, Zürich
Begegnung mit der Stadt im Buch. Landau in topographischen Werken der Vormoderne
Diskussion

15:15 Prof. Dr. ATHINA LEXUTT, Gießen
“Ehe er sich als Christ ausgibt” – Bildung als Weg vom Schein zum Sein
Diskussion

16:45 Prof. Dr. EIKE WOLGAST, Heidelberg
Einführung und Durchsetzung der Reformation in Landau
Diskussion

Abendvortrag:

19:30 Prof. Dr. KURT ANDERMANN, Freiburg i. Br.
„ein freundlich verstentnus, gesellschaft oder vereinigung“ Zur Bedeutung des Landauer Rittertags von 1522

Freitag, 30. September 2022

9:00 Prof. Dr. Dres. h.c. GERHARD FOUQUET, Kiel
Markt, Kaufhaus, Messe, Menschen – die Reichsstadt Landau im wirtschaftlichen Austausch des Spätmittelalters
Diskussion

10:00 PD Dr. BENJAMIN MÜSEGADES, Heidelberg
Innen- und Außenleben. Landau im späten Mittelalter
Diskussion

11:30 TBA

12:30 Zusammenfassung – Prof. Dr. JÖRG PELTZER, Heidelberg

KONTAKT

Historischer Verein der Pfalz e.V.

06232 – 132526 (Fr. Kälber)
hv@museum.speyer.de

https://www.hist-verein-pfalz.de/


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Kathrin Meißner (14. September 2022). Tagung: Begegnungsraum Stadt in der Vormoderne. Die Reichsstadt Landau und der Landauer Rittertag von 1522. Stadtgeschichten. Abgerufen am 22. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/ukac


Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search